Das Hauptziel des Verbandes ist die Förderung der Angewandten Linguistik in Österreich.

Dies beinhaltet:

1. Intensivierung des Austausches zwischen allen im weitesten Sinn „angewandt“ tätigen LinguistInnen in Österreich durch Tagungen, Workshops, unseren Newsletter und weiteren Publikationen
 
2. Verbesserung des Kommunikationsflusses zwischen bereits tätigen und noch studierenden bzw. heranwachsenden angewandten LinguistInnen durch, neben den bereits genannten Möglichkeiten, auch Informationen über Diplomarbeiten und Dissertationen

3. Teilnahme an Entscheidungsprozessen / Stellungnahmen zu sprach- und kommunikationsrelevanten politischen Entwicklungen in Österreich

4. Sensibilisierung der Öffentlichkeit für eben diese sprach- und kommunikationsrelevanten Fragestellungen und Angelegenheiten sowie

5. die Vermittlung von diesbezüglichen Dienstleistungen